26.04.2013

NEON Coasters

So, jetzt kann ich auch mal meine selbsgemachten Coaster, also Untersetzer zeigen. Das Wetter ist gut und ich habe die Untersetzer aus neonfarbenen Bügelperlen auch schon benutzt, der Praxittest ist bestanden. Vor allem rutschen die Becher oder Gläser bei diesem Material nicht rum. Nur sollte man bei kleinen Kindern aufpassen, denn ein Coaster hat es nicht überlebt.


Das ist eine sehr schöne DIY-Idee auch für Kinder, fast alle kennen es vom Kindergarten. Ich muss aber zugeben, dass meine Jungs da keine Lust drauf hatten und ich die sechs Untersetzer ganz alleine auf die Runde Platte aufgesteckt und über Backpapier gebügelt habe. Hat mir aber sehr großen Spaß gemacht! Ich war aber auch nie im Kindergarten...vielleicht liegt es daran...


Eine 1000 Stück Packung mit NEON Bügelperlen reicht für sechs Coaster und kostet knapp zwei Euro.

Liebste Grüße
Eve

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar, vielen Dank!! glg Eve

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.